Etappe 3 – Toiletten

 Auf dem Pilger · weg gibt es verschiedene WC:

  • barriere · frei: Zugang mit Euro ·​ schlüssel
  • barriere · frei: Öffnungs · zeiten beachten!
  • barriere · frei: den ganzen Tag offen
  • nicht barriere· frei

Winterkasten

Das WC ist in der Cafeteria Odenwaldstuben.
Die Cafeteria ist in der Eleonoren-Klinik.
Die Eleonoren-Klinik ist auf dem Weg.
Das WC ist nicht öffentlich.
Die Pilger*in muss fragen.

Das WC ist im Bildungs · haus von der deutschen Renten · versicherung bei der Eleonoren-Klinik.
Das WC ist barriere · frei.
Das WC ist nicht öffentlich.
Die Pilger*in muss fragen.

Das WC von der Waldhufenkirche ist im Gemeinde · haus.
Das WC ist barriere · frei.
Die Pilger*in muss an · rufen.
Die Telefon · nummer ist: 06255 749.

Lindenfels

Das WC ist im Bürger · haus.
Dort ist ein öffentliches WC.
Das WC ist barriere · frei.
Das Bürgerhaus hat am Abend zu.

Fürth

Das WC ist in der Eis · diele Colosseo.
Die Eis · diele liegt auf dem Weg.
Dort gibt es eine Rampe für den Eingang.
Die Pilger*in muss Bescheid sagen.
Das WC ist groß.
Es gibt einen Halte · griff.

Es gibt 2 barriere · freie Gast · häuser am Bahnhof:

  • La Parada
  • Akropolis

Die WC sind nicht öffentlich.
Die WC sind barriere · frei.
Die Pilger*in muss fragen.

Das WC ist an der Erholungsanlage Steinbachwiesen.
Dort ist ein öffentliches WC.
Das WC ist barriere · frei.
Der Zugang ist mit dem Euro · schlüssel.

Hammelbach

Das WC ist im Info · häuschen.
Das Info · häuschen ist hinter dem Rat · haus.
Dort ist ein öffentliches WC.
Das WC ist barriere · frei.
Das WC ist offen.

Das WC ist im Gast · haus zum Ochsen.
Das Gast · haus ist im Ort.
Es sind etwa 100 Meter von der Kirche.
Das WC ist barriere · frei.
Das WC ist nicht öffentlich.
Die Pilger*in muss fragen.